C85-R
mounting_recessed-ceiling_ip40LEDcctDIMemergencyDaylight sensorpir_sensorLinectik08mounting_ld_receed_celing-2
logo_brand_glamox

C85-R

Erleben Sie den Unterschied

Produktbeschreibung

In den letzten Jahren ist der Einsatz von Leuchten mit großen und homogenem Lichtflächen stark angestiegen. In Bezug auf Mikroprismen-Optiken und LED-Panels führen wir eine breite Produkt-Palette. Aber hin und wieder möchten Sie vielleicht auch mal etwas anderes. Eine Variation. Und genau das wollen wir Ihnen mit der Glamox C85 anbieten.

Bei der Entwicklung der C85 ging es nicht nur um das Design einer Leuchte, die auffallend anders aussieht, sondern auch um das Design des Lichts. Eine Lichtqualität, die ihrer Umgebung eine Dimension und Tiefe verleiht. Ein Licht, das aus der Ferne dezent wirkt und angenehm in der Umgebung erscheint.

Hohe Lichtqualität, geringe Blendung (UGR 16)
Man könnte auch sagen, dass Glamox mit diesem Design zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Schließlich ist das Modell C85 stark von der Rasteroptik geprägt. Deren unübertroffene Lichtqualität war von Anfang an ein Markenzeichen von Glamox. Gleichzeitig ist die C85 in erster Linie eine LED-Leuchte, bei der es bei jedem einzelnen Designdetail darum geht, die bestmögliche Lichtqualität aus jeder einzelnen Diode zu erhalten.
 
Die Leuchte ist wie ein symmetrisches Cluster von Downlights aufgebaut, was zu einer einzigartigen Lichtqualität führt. Das Licht wird durch einen Diffusor geleitet, der die Blendung durch die kleinen, stark leuchtenden Dioden reduziert. Vom Diffusor aus wird das Licht zielgerichtet gelenkt, durch speziell entwickelte metallbeschichtete Reflektoren, die auch aus allen gängigen Blickwinkeln die Blendung reduzieren.

Universell einsetzbares Design
Ein hoher Fokus auf die Lichtqualität muss ein ästhetisch ansprechendes Design nicht ausschließen. Das sich wiederholende Muster kleiner Lichtmodule erzeugt ein klares und harmonisches Erscheinungsbild mit universell einsetzbarer Wirkung. Bei der Anbauvariante C85-S wird dies durch den kompakten, aus einem Stück gegossenen Rahmen aus Polycarbonat, zusätzlich unterstrichen.

Für die meisten Deckensysteme geeignet

C85-R ist geeignet für alle 15 und 24 mm T-Profil-Decken. Für andere Deckentypen ist ein Montagerahmen mit Halterungen als Zubehör erhältlich. Dieser Rahmen ist für die meisten bekannten Deckentypen, inklusive Unterputz- und Gipskartondecken, gedacht. Das externe Betriebsgerät ermöglicht eine schnelle und einfache Installation.

Verbesserung von menschlichem Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit
Die C85 kann auch mit Tuneable White-Technologie und DALI-Dimmung geliefert werden. Die Kombination aus DALI-Dimmung und Tuneable White ermöglicht Intensität und Farbtemperatur des Lichts zu steuern und bietet so die Grundlage für eine Human Centric Lighting-Lösung. Human Centric Lighting kann dazu beitragen, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit des Menschen am Arbeitsplatz zu verbessern.

Technische Beschreibung

Lichtquelle

LED 3000 - 6000 lumen out.
Farbtemperatur 3000/4000 K, CRI Ra 80, MacAdams 3.
Tuneable white 827-865 (CCT).

Betriebsgerät

Betriebsgerät (HF) oder DALI. Lebensdauer bis zu 100.000 Std./ 10% (maximaler Ausfall) bei Ta 25°C.

Gehäusematerial & -farbe

Gehäuse aus Stahl mit weißem Kunststoffrahmen.

Montage

Einlegeleuchte für 15 und 24mm T-Profildecken. Für andere Deckentypen ist ein Montagerahmen mit Halterungen als Zubehör erhältlich. Dieser Rahmen deckt die meisten bekannten Deckentypen auf dem Markt sowie Gipskartondecken ab.

Die Tuneable white Version (CCT) kann in T-Profil Decken montiert bzw. eingelegt werden oder in Gipskartondecken mittels einem speziellen Rahmen.

Zubehör

Als Zubehör ist ein Montagerahmen mit Halterungen erhältlich, der in die meisten auf dem Markt bekannten Deckentypen- sowie T-Profil- und Gipskartondecken passt.

Optik

36 kleine Reflektoren, silbermatt (SM).

Sensoren

Dieses Produkt ist mit einem PIR-Sensor vom Typ SPR-SEN mit relaisbasiertem AN/AUS-Schalter oder einem PIR-Sensor erhältlich, der für die Korridorfunktion Typ SPC-SEN verdrahtet ist. Die Leuchte ist auch mit einem kombinierten PIR- und Konstantlichtsensor mit integriertem DALI-Betriebsgerät Typ MPP-SEN oder einer Slave-PIR Version Typ MPS-SEN erhältlich. 

Notlicht-System

Standard (S), Selbsttest (ST) oder DALI. 1 oder 3 Std.

Technische Zeichnungen

Masszeichnung

c85-r600_measurements c85-r625_measurements

Artikelübersicht

Sie werden nun auf die mobile Version der Glamox-Webseite weitergeleitet

www.glamox.de